Aktuell / Neuigkeiten

© Bezirksfeuerwehrverband Olten-Gösgen
Home Verband Feuerwehren Aktuell Dokumente Links Suche Kontakt Gästebuch Impressum Neuigkeiten Archiv Einsätze

Weiterbildung BFVOG 2013 ‘Atemschutz im Grossereignis’

Vorgehen bei einem grösseren Brandfall geübt Am 23. August 2013 fand in Wangen b. Olten eine Weiterbildung für die Feuerwehren der Bezirke Olten und Gösgen  statt. Thema war die Organisation des Atemschutzes bei einem grösseren Ereignis. Zu diesem Zweck wurde im  Feuerwehrmagazin in Wangen b. Olten der Sammelplatz eingerichtet, und im Verteilzentrum der Coop ein  Übungsszenario erstellt. Anschliessend trafen gestaffelt aus jeder der 18 Feuerwehren der Bezirke 3-4 Feuerwehrleute  ein, die den Sammelplatz durchliefen und das Szenario in der Coop meisterten. Neben dem Bewältigen der Übungen  hatten die Feuerwehrleute auch den Auftrag, Probleme im Ablauf und in der Organisation des Sammelplatzes  festzustellen. Nach der Übung konnten in der Übungsbesprechung wertvolle Tipps und Hinweise der Beobachter und Feuerwehrleute  zusammengetragen werden. Diese sollen nun niedergeschrieben und allen Feuerwehrkommandos der Bezirke zugestellt werden. Damit soll eine Grundlage geschaffen werden, im Falle eines grösseren Ereignisses, bei dem die Nachbarhilfe  einer oder mehrerer Feuerwehren benötigt wird, rascher und geordneter vorzugehen.    Bericht: Hptm Ch. Thalmann